Das Lapbook

Empfehlen Sie uns gerne weiter. 

Das Lapbook ist ein persönliches Sammelwerk für jedes Kind. Es ist eine selber gebastelte Mappe, die sich mehrfach aufklappen lässt und in die kleine Faltbüchlein und Umschläge für Gesammeltes usw. eingeklebt sind.

Es gibt ein Lapbook speziell ausgerichtet für die 1. und 2. Klasse und eines ab 4 Jahren für den Kindergarten oder für Spielgruppen und Kitas.

Die Download-Vorlage ist fixfertig bereit, kann auf ein etwas dickeres A3 Papier ausgedruckt werden und beinhaltet auch die Schnittzeichen, damit die Kinder sie selber zuschneiden können. Im Endformat ist das Lapbook A5 und kann somit tiptop ins Entdeckerheft gelegt werden.

Es ist zum Druck als queres A5-Büchlein geplant, kann aber in jeder beliebigen Art gedruckt und verwendet werden. Für schnellere Schülerinnen und Schüler oder für das Arbeiten in Postenform stellen wir noch weiteres, ergänzendes Material zur Verfügung.

Ziele: Das Lapbook bietet den Lernenden eine Möglichkeit, insbesondere ihre methodischen und personalen Kompetenzen zu fördern: Sie lernen gesammelte Informationen zu strukturieren und zusammenzufassen und üben dabei Wesentliches von Unwesentlichem zu unterscheiden. Das Lapbook zeigt den SuS (neben Mindmap, Bericht, Plakat, etc.) eine weitere Darstellungsform, um Ergebnisse aufzubereiten. Lapbooks können von den Kindern im Verlaufe ihrer Entwicklung vermehrt eigenständig gestaltet werden, was jedoch bereits eine hohe methodische und personale Kompetenz voraussetzt.

Hinweis:

Mit der Bestellung des Raupenkastens erhalten Sie das Passwort für den Login-Bereich.

Falls Sie für die Schule eine Rechnung benötigen, können wir Ihnen diese zustellen (Senden Sie nach der Bestellung ein Mail an raupenkasten@minz.ch mit dem Vermerk «Rechnung»).